Home / Über uns

Beratungsstelle Frauennotruf Frankfurt

Team

Die Beratungsstelle Frauennotruf Frankfurt wurde 1982 durch den Verein Notruf und Beratung für vergewaltigte Frauen und Mädchen e.V. gegründet und unterstützt Frauen und Mädchen, die von sexualisierter, körperlicher oder digitaler Gewalt bedroht oder betroffen sind.

Wir bieten umfassende Beratung und Hilfe in akuten Krisen. Unsere vier Mitarbeiterinnen engagieren sich darüber hinaus in der Gewaltprävention, in Medienarbeit und Kampagnen, in Kooperationen und Vernetzung sowie in Modellprojekten. Zudem bieten wir Expertisen und fachpolitische Beratung.

Ein Leitgedanke unserer Arbeit ist die Stärkung des Rechtsselbstbewusstseins von Mädchen und Frauen sowie das Herstellen von Schutz und sicheren Lebensverhältnissen.

Die Stadt Frankfurt und das Land Hessen fördern unsere Beratungsstelle seit 1984 mit Zuschüssen.

Wir sind in Frankfurt, Hessen und bundesweit mit anderen Fachstellen vernetzt.

Wir sind Mitglied im Bundesverband bff: Frauen gegen Gewalt e.V.. Der Dachverband von mehr als 160 Frauenunterstützungseinrichtungen in Deutschland setzt sich für ein gewaltfreies Leben von Frauen und Mädchen ein.